Prämienauszahlung jetzt noch schneller & bequemer

Online Geld zu überweisen verursacht ja bekanntlich nicht das angenehmste Gefühl. Nur ungern gibt man seine Kontodaten preis. Und dann muss man oft tagelang warten, bis das überwiesene Geld auf dem Zielkonto zur Verfügung steht. Schneller, bequemer und auch sicherer bezahlt man über PayPal, denn dabei braucht man nur seine E-Mail-Adresse und ein Passwort angeben und sich nicht gleich ganz entblößen.

Aklamio & PayPal

Dank unserer erfolgreichen Kooperation mit PayPal kannst Du Dir nun auch bei Aklamio schneller und bequemer Deine Prämien auszahlen lassen. Nutze dafür einfach Dein PayPal-Konto als Auszahlungsmittel.

Dafür musst Du einfach nur Dein PayPal-Konto als Auszahlungsoption in Deinem Aklamio-Konto hinterlegen und bei Deinem nächsten Auszahlungsauftrag Deiner Prämien, „PayPal“ auszuwählen. Und schon kannst Du nach wenigen Stunden über Deine Prämien verfügen. Bei einer Überweisung auf Dein Bankkonto musst Du hingegen meistens mehrere Tage auf Dein Geld warten.

Einmal eingeben – immer nutzen

 Musst Du bei einer Auszahlung auf Dein Bankkonto jedes Mal erneut Deine Bankdaten angeben, brauchst Du Deine PayPal-Zugangsdaten nur bei Deiner ersten Auszahlung über diese Option angeben.

Hast Du noch kein PayPal-Konto? Dann, auf geht’s: Eröffne jetzt ein PayPal-Konto, erhalte 10€ Cashbackprämie und genieße alle PayPal-Vorteile.

So macht Empfehlen Spaß!

Jetzt schnell AnmeldenJetzt anmelden

Kommentar verfassen